Kirche > Veranstaltungen

Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde

Wenn der Ort der Veranstaltung nicht gesondert genannt ist,                                    findet diese im Gemeindehaus in Drelsdorf statt.

Januar

Mo. 07.  15.00 - 16.30 Uhr Jungschar

Di.  08.  14.30 - 17.30 Betreuungsgruppe der Diakonie Drelsdorf

Mi.  09.  11.30 Uhr Essen in Gemeinschaft

Do. 10.  16.00 - 17.30 Uhr Jugendtreff

Mo. 14.  15.00 - 16.30 Uhr Jungschar

Di.  15.  14.30 - 17.30 Betreuungsgruppe der Diakonie Drelsdorf

             19.30 Uhr Spieleabend für Erwachsene

Do. 17.  15.30 - 18.00 Uhr Eine- Welt- Laden

Mo. 21.  15.00 - 16.30 Uhr Jungschar

Di.  22.  14.30 - 17.30 Betreuungsgruppe der Diakonie Drelsdorf

Mi.  23.  11.30 Uhr Essen in Gemeinschaft

Do. 24.  14.30 Uhr Gemeindenachmittag mit Krimi Lesung mit Irmela                                                  Mukurarinda

             16.00 - 17.30 Uhr Jugendtreff

Mo. 28.  15.00 - 16.30 Uhr Kinderkirche

 

Februar

Mo. 04.  15.00 - 16.30 Uhr Jungschar

Di.  05.  14.30 - 17.30 Betreuungsgruppe der Diakonie Drelsdorf

             19.30 Uhr Spieleabend für Erwachsene

Mi.  06.  11.30 Uhr Essen in Gemeinschaft

Do. 07.  15.30 - 18.00 Uhr Eine- Welt- Laden

             16.00 - 17.30 Uhr Jugendtreff

Mo. 11.  15.00 - 16.30 Uhr Jungschar

Di.  12.  14.30 - 17.30 Betreuungsgruppe der Diakonie Drelsdorf

Do. 14.  18.30 Uhr Gemeindeabend im Drelsdörper Krog      

Mo. 18.  15.00 - 16.30 Uhr Jungschar

Di.  19.  14.30 - 17.30 Betreuungsgruppe der Diakonie Drelsdorf

             19.30 Uhr Spieleabend für Erwachsene

Mi.  20.  11.30 Uhr Essen in Gemeinschaft

             19.30 Uhr Abend zum Leben Jesu im Pastorat

Do. 21.  15.30 - 18.00 Uhr Eine- Welt- Laden

             16.00 - 17.30 Uhr Jugendtreff

Mo. 25.  15.00 - 16.30 Uhr Kinderkirche

Di.  26.  14.30 - 17.30 Betreuungsgruppe der Diakonie Drelsdorf

Irmela Mukurarinda liest „leicht Kriminelles und auch Vergnügliches”-Gemeindenachmittag am 24. Januar

Kriminalistisch und Vergnüglich, dazu Kaffee, Kuchen Lachen und Reden – was will man mehr?                                                                                                                                           Herzlich laden wir am Donnerstag, den 24. Januar um 14.30 Uhr zu einem Gemeindenachmittag ins Gemeinhaus Drelsdorf ein.

Irmela Mukurarinda, Jahrgang 1949, geboren in Zwickau, ist aufgewachsen in Sachen und Brandenburg. Dann folgte das Studium der Theologie an der Humboldt-Universität in Ost-Berlin, aus der sie 1976 in den Westteil Berlins ausreiste. Sie war als Pastorin in West-Berlin, in Österreich und in Brandenburg tätig. Nun lebt sie als freie Autorin in Horstedt und ist verheiratet mit einem Afrikaner.

Eine Lesung mit Irmela Mukurarinda ist nicht nur ein Hörvergnügen, da ihre Geschichten während des Lesens „gelebt“ werden, denn in ihnen finden sich auch Fragmente ihrer eigenen Lebensgeschichte, die sie mit dem Lokalkolorit ihrer nordfriesischen Wahlheimat und einem feinen Humor verbindet.

 Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Gemeindeabend am 14. Februar 2019

In diesem Jahr laden wir wieder ein zu einem Gemeindeabend für Jung und Alt am Donnerstag,

14. Februar 2019 um 18.30 Uhr im Drelsdörper Krog.

Nach einem gemeinsamen Abendessen wird uns die Akkordeongruppe Immenstedt musikalisch unterhalten, und Maria Carstens liest plattdeutsche Geschichten.

Der Unkostenbeitrag für diesen Abend beläuft sich auf 12,50 Euro pro Person.

Anmeldungen erbitten wir bis zum Freitag, 8. Februar im Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04671/2223 zu den bekannten Öffnungszeiten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ein Abend zum Leben Jesu – 20. Februar 2019

Wann Jesus geboren wurde, diese Frage können die allermeisten von uns ohne zu zögern beantworten. Aber wie alt war er noch, als er das erste Mal den Tempel besuchte? Welche Wundergeschichten gibt es von ihm zu erzählen? Und wer hat ihn eigentlich noch verleugnet? Wie war das am Karfreitag im Jahr … Ja, in welchem Jahr war das überhaupt?

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir uns einen Abend lang mit Jesus und den wichtigsten Stationen seines Lebens beschäftigen. Damit man sich alle diese Informationen besser merken kann, werden wir ein Armband zusammenstellen, das an alle diese Ereignisse erinnert.

Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns am Mittwoch,

20. Februar 2019 um 19.30 Uhr im Pastorat auf Sie.

Anmeldungen für diesen Abend erbitten wir bis Dienstag, 12. Februar 2019 im Kirchenbüro unter 04671/2223 zu den bekannten Öffnungszeiten.

Der Unkostenbeitrag für das Armband beträgt 12 Euro.